Schlagwort-Archive: Gott

Zitate

„Unser Wohlstandsstreben, das nicht aus christlicher Wurzel stammt, hat uns so benommen gemacht, dass wir nicht mehr sehen, wie sehr der Besitzmaterialis­mus dem Geiste Jesu aufs äußerste widerspricht.“ aus: Klaus Bockmühl, Umweltschutz – Lebenserhaltung, Brunnen Verlag, S. 46 (1975) Advertisements

Veröffentlicht unter Blog, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Manches Ende ist ein Anfang

Moin, Moin! Ich lebe viel in Zitaten, Liedern und Gedichten. Es sind nicht immer wieder neue Texte, sondern ich wiederhole sie mir oft in mein Leben hinein. Oft finde ich in Zitaten und Liedern Worte, die das Ausdrücken, was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basisgemeinde, Blog, Kunst, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zitat

Gebet ist unverzichtbar und wirksam, aber hören wir doch auf, uns vorzumachen, das Gebet oder der Glaube an Gott wären eine Versicherungspolice gegen das Leiden. Wer das tut, erzeugt noch mehr Leid. Adrian Plass ‚Unterwegs in stürmischen Zeiten‘ Brendow Verlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

weitersagen

„Sagt euren Kindern, dass euer Leben verdankt ist dem Siegeswillen Gottes. Sagt ihnen, dass euer Mut geliehen war von der Zuversicht Gottes. Sagt ihnen, dass eure Verzweiflung geborgen war in der Gegenwart des Schöpfers.“ Johannes Rau

Veröffentlicht unter Blog, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

ecclesia semper reformanda

Zum Reformationsjubiläum ein Zitat von Lawrence Crabb: „Ohne die persönliche Erneuerung des Einzelnen wird es in der Kirche keine Revolution geben. Und wenn die Liebe nicht wiederhergestellt wird, wenn es nicht zu einer Begegnung mit Gott kommt, die uns im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

glaub es & vertrau mir

glaub es vertrau mir ich mein es gut mit dir schalte deinen verstand nicht ab, sondern gebrauche ihn, denn es gibt mehr als du siehst glaub es vertrau mir ich mein es gut mit dir gehe über deinen verstand hinaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CVJM Terebinthia, Gedichte & Texte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zitat

„Allzu oft geschieht es ja, dass wir sozusagen nur an der Oberfläche unseres Herzens beten, ohne alle unsere Glaubensreserven zu aktivieren. Wir nehmen nicht das Risiko auf uns, ohne Fallschirm zu springen, obwohl wir gar nicht ins Leere springen würden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen