Schlagwort-Archive: Blog

Einer trage des anderen Last (2)

Moin, Moin! Heute nach über 2 Jahren Rückfall hat endlich das Gericht eingegriffen und meiner Frau die bitter nötige medizinische Versorgung zukommen lassen. Hoffen wir, dass es hilft. Aus gegebenen Anlaß mal ein Link zu einem alten Blogeintrag vom 17. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

zerbrochen

              Moin, Moin! Ich stand an der Drechselbank und hatte schon Kerzenleuchter gedrechselt und auch kleine Vasen mit Reagenzglaseinsatz hatte ich gemacht. Da kam mir eine Idee ein Objekt zu drechseln, welches beides vereint, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Willow Creek Kongress in Leipzig

Moin, Moin! Hier ein nettes Foto von meinem Engagement letzte Woche. Ich bin immer noch gewaltig beeindruckt von den Vorträgen und Begegnungen. Wir hatten uns als Netzwerk entschlossen einen Stand auf dem Willow Creek Kongress zu mieten. Während  der Vorträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Endlich Leben Netzwerk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fahrradfahrfamilie

Moin, Moin! Gestern hatten wir ein echt lustiges Erlebnis. Wir stimmt nicht ganz, obwohl wir alle mit geschmunzelt haben. Ein Sohn war beim Friseur und die Frau meinte, dass sie ihn kennt. Tja, wie kommt das denn. Na du gehörst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

krass

Moin, Moin! Meine letzte Wochenende war bis einschließlich heute eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Als ich irgend ein Tag in der Bank war hatte ich den Eindruck, dass ich von meinem abgehobenen Geld 20 € der anderen Person im Raum geben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Lieder | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Basilius der Große

Moin, Moin! In einem Brief von Freunden aus England, die auf einem Bruderhof leben lagen Zeilen vom Kirchenvaters Basilius der Große (um 330-379) bei: „Das Brot, welches ihr nicht benutzt ist das Brot der Hungrigen; die extra Kleidung, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Urlaub

Moin, Moin! Doch noch ein kurzes Statement zu unserem Urlaub. Ich kann es mir irgendwie nicht verkneifen. Es gibt Familien die bringen aus ihrem Ostseeurlaub Stöckchen, Steine und Muscheln mit nach Hause. Und wir? Wir entsorgen den Sperrmüll von Hamburg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen