wiederverwertbar II oder Warum ein Toilettendeckel aufgehoben werden kann!

Toilettendeckelleuchter 1Moin, Moin!

Vor ein paar Wochen hatte ich diesen Beitrag schon angekündigt. (https://menuchaprojekt.wordpress.com/2014/12/13/wiederverwertbar-i/) Nun ist mein Leuchter endlich fertig geworden. Was man aus alten Dingen nicht alles so machen kann. Ich weiß gar nicht mehr, warum der Toilettendeckel seine Funktion nicht mehr erfüllt hat. Der Neukauf liegt sicher schon ein Jahr zurück. Ich glaube, dass die Toilettenbrille kaputt war und nicht mehr zu reparieren ging. Nun gut. Wie heißt es so schön. Gute Sachen brauchen Zeit. Zugegeben der Leuchter ist etwas ausgefallen, aber es hat mich ungemein gereizt ihm doch eine weitere schönere Verwendung zu ermöglichen. Das Holz für die Kerzenhalterungen entstammt entweder unserem Brennholzvorrat oder war trockenes Bruchholz aus dem Garten. Einzig die Metallhalterungen hat mein Sohn neu gefräst. Eigentlich ganz einfach kann aus einem ausrangiertem Gegenstand etwas Neues entstehen.

Toilettendeckelleuchter 2

Es gibt drei verschieden lasierte Halterungen für Kerzen. Zwei für Tafelkerzen und eine für Teelichter. Das Holz wurde mit Leinöl und Hartwachsöl behandelt und die Kerzenhalterungen vorher farbig lasiert.

 

Advertisements

Über menuchaprojekt

Landschaftsgärtner - Theologe - Künstler Die Kunst im Dschungel des Alltags zu überleben.
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Kunst abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu wiederverwertbar II oder Warum ein Toilettendeckel aufgehoben werden kann!

  1. Ralph schreibt:

    Tolle Idee. Sieht auch gut aus. Das nenne ich mal Recycling.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s