Vereinsrundbrief

Moin, Moin!

Nach Wochen des Zusammentragens wurde der Rundbrief fertig. Und plötzlich streikte der Computer. Ein paar Fehlerhafte Cluster waren auf der Festplatte. Ich habe dann eine nette Firma gefunden, die das herausgefunden haben und mir gleich auch eine neue Festplatte ins Notebook einbauten. Tja, die Daten haben sich auch alle wieder angefunden. Die Mailadressen waren auch extra gesichert worden von der Firma. Echt super. Dann ging es dran Programm für Programm wieder neu zu installieren. Kein Problem. Auch das Mailprogramm. Und dann wollte ein Freund (der ist wesentlich kompetenter als ich beim Thema Computer) das Mailprogramm installieren (ging super) und das alte Adressbuch. Ging nicht. Gegoogelt. Und da finden wir heraus, dass dort steht: Sichern sie in regelmäßigen Abständen ihr Adressbuch, indem sie es exportieren. Da haben wir die Datei mit dem alten Adressbuch gefunden und es hat uns nichts gebracht. Dann noch irgendwie versucht die alte Datei zu importieren. Keine Chance. Also der umständliche Weg möglichst viele der verlorgengegangenen Mailadressen manuell suchen und ein neues Adressbuch erstellen. Es gibt schönere Arbeiten. Z.B. in der Adventszeit in der eigenen Holzwerkstatt werkeln. Nun gut. Heute werde ich wohl fertig werden und den Rundbrief per Mail versenden können.

http://terebinthia.de/fileadmin/DATEN/Rundbrief/Terebinthia_Rundbrief_Herbst_2013.pdf

Advertisements

Über menuchaprojekt

Landschaftsgärtner - Theologe - Künstler Die Kunst im Dschungel des Alltags zu überleben.
Dieser Beitrag wurde unter Blog, CVJM Terebinthia abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s